≡ Menu

Bitte vergib mir meine Schuld!

Liebe Mutter Erde, vergib mir meine Schuld. Wir sind dumm. Und blind. Lassen uns blenden. Der ganze Glamour. Das ganze Glitzer und Fotoshop schimmern zu sehr. Die Gier zerfrisst uns. Die Lügen sind ein Schleier. Oder eher eine Decke über dem Kopf? Ich habe gesündigt. Blut klebt an meinen Händen. Durch nichts zu rechtfertigen. Ich bin ein Mörder. Die Last wiegt schwer. Der Atem flach. Das Einatmen tut weh. Die Luft ist dünn. Herzrasen. Das Gefühl ganz klein zu sein. Betrogen, belogen. Verarscht.

Gleichzeitig wächst die Wut und der Hass. Wer lässt das zu? Wer redet das schön? Darf das sein? Nein. Fassungslos. Hoffnungslos. Ich bin gebrochen. Das Herz sticht und blutet. Die Augen verschmiert. Wie konnte ich nur? Warum habe ich nicht schon früher geforscht. Natürlich weiß ich woher Leder kommt und auch war mir irgendwie bewusst, dass es nicht sonderlich toll von mir ist – aber das ich so eine verflixte dreckige miese Mörderin bin. ICH, die eigentlich im Einklang sein möchte… ICH, die ein Vorbild sein sollte… ICH, die die Erde so liebt… ICH WILL HEILUNG!

Schande_Über_uns

Ich fühle mich wie ein Nazi-Offizier der vor Gericht behauptet, er hätte nichts gewusst. Opfer meiner selbst. Ausgeführt ohne nachzudenken. Keine Fragen stellen. Die Kehle zugeschnürt. Irgendwie wünsche ich uns den Tod. Ich habe das Leben nicht verdient. Wir haben das Leben nicht verdient. Ich möchte kotzen – mit 25 Jahren ERST muss ich DIESE WIRKLICH GRAUSAME WAHRHEIT sehen?!

Diebe und Mörder. Skrupellos. Egoistisch.
Wir sind dreck! Zumindest für heute hasse ich mich so sehr wie noch nie zuvor in meinem Leben! Ich hoffe dieser Schmerz brennt sich tief genug in mich ein und eines Tages waschen die Tränen vielleicht meine Seele wieder rein. Echtes Leder? NIE WIEDER.
NIE NIE NIE NIE WIEDER!

Gibt es noch etwas, das ich wissen sollte?!
Jetzt möchte ich es wissen.
Ich möchte nicht länger der ausführende Handlanger der Industrie sein.
Blind gesteuert an unsichtbaren Fäden. Wieso schaue ich so selten nach oben?
Verflucht sei ich, denn ich ignorierte die Fäden an allen Ecken und Enden.
Verblendet und mit falschen Idealen erzogen.
Schande über unser aller Haupt.
Zumindest konnte ich mich von einen der Fäden lösen.
Mit dieser freien Hand, schaffe ich es eventuell eines Tages alle Fäden zu durchtrennen.

In mir schreit es:
Das kannst du doch keinem erzählen, dass dir das nicht bewusst war!
Wem willst du etwas neues sagen? Sicherlich sagen die meisten, ich wohne wohl hinter dem Mond. Achwas?? PLUTO? Falsch: Ein ganz anderes Sonnensystem!
Willst du echt zugeben, dass du das nicht geahnt hast?
Ja, ich nehme in Kauf das einige einen Facepalm auf meine Dummheit heben.
Hauptsache es ist deutlich spürbar, dass ich zutiefst erschüttert bin.
So lange ein paar mehr Menschen erwachen und sich dafür entscheiden, das richtige zu tun:
Konsequent handeln – die rosa rote Brille absetzen und Sonnenbrille gegen extra starke Blendung aufsetzen.

Mir ist schlecht. Geschieht mir recht!
Und wie geht es dir?

{ 6 comments… add one }
  • Blaubeerina Oktober 22, 2013, 1:34 pm

    Ich brauch nur das Titelbild von den Video anzusehen und mir wird schon schlecht. Grausame Welt. Elendiger Konsum… Ich will weg 🙁

  • Lara Oktober 22, 2013, 1:34 pm

    Hab die Doku letzens auch gesehn, hab nich durchgehalten und fühlte mich danach exakt genauso. Generell hab ich die letzten Tage einen Hass auf die Menschheit und vorallem auf mich. Ich hab total die Gewissensbisse dass ich überhaupt je Fleisch gegessen hab aber zum Glück hab ich mich früh genug dazu entschlossen damit aufzuhören (bin 15) Ich bin nur einfach wütend und traurig weil ich nicht verstehen kann wie sich nicht jeder dazu entschließen kann. Wie auch immer, schön zu sehen dass andere das selbe denken und fühlen wie ich und jetzt machen wir es wenigstens richtig 🙂 <3

  • Blubbfisch Oktober 22, 2013, 1:34 pm

    „Ich möchte nicht länger der ausführende Handlanger der Industrie sein.“ – Und dann rennste mit ’nem iPhone durch die Gegend und verkaufst dich in einigen deiner Videos an die Werbeindustrie.

    Ziemlich zwiespältig, oder?

  • Lea Oktober 22, 2013, 1:55 pm

    Ich kann nicht mehr… Wie verschissen kann diese widerwärtige Menschheit noch sein?! Mir war das nicht bewusst. Bin ich wirklich so naiv gewesen? Diese scheiß Menschheit. Luxusgesteuerte, verschissene Menschen. Kaum einer denkt drüber nach. Und wenn ich dann noch höre „wieso guckst du dir denn auch sowas an?“ Weil mir die Tränen kommen, könnt ich kotzen. Jaja, macht alle so weiter, verschließt die Augen, esst weiter euer Discounterfleisch, tragt weiter eure teuren Lederschuhe, weil sie so in sind. Kauft euch immer wieder Neue Klamotten, für welche arme Kinder und Menschen leiden müssen, statt mal einen Blick in den 2nd Hand Laden zu werfen. Ich krieg Brechreiz!

  • alles roger Oktober 22, 2013, 3:22 pm

    es macht mich auch unendlich traurig…..
    der gott der bibel verspricht in offenbarung 21 vers 5 …..siehe! ich mache alle dinge neu….auch sagt er: schreibe, denn diese worte sind zuverlässig und wahr!“

    und wenn er eines tages alle dinge neu macht, dann werden die, die solche taten gemacht haben nicht mehr auf der erde weilen, den in psalm 37 vers 10 u. 11 verspricht der schöpfer :“und nur noch eine kleine weile, und der böse wird nicht mehr sein. und du wirst dich sicherlich umsehen nach seiner stätte, und er wird nicht dasein. “ die sanftmütigen aber werden die erde besitzen und sie werden wirklich ihre wonne haben an der fülle des friedens!“

    welch schöne zeit das werden wird, wenn wir solche bilder dann nicht mehr sehen werden!

  • Steffi Oktober 22, 2013, 7:12 pm

    mich regt die Unbewusstheit allgemein auch auf. Alles Leid passiert unbewusst. aber sie ist wohl notwendig damit der Mensch, wenn er mal bewusster wird, sich seinem Bewusstsein so richtig bewusst wird und dann kann die Erde auch wieder heilen.
    Hoffen wir dass das bald passiert!

Leave a Comment

Next post:

Previous post: