≡ Menu

Musik-Montag #5

Heute stelle ich euch Balmorhea vor. Diese Musik ist wundervoll zum Bus und Bahn fahren.
Sie verleiht der Welt einen Filter: Melancholie und ihre Schönheit. Die Zeit verschwimmt und es lassen sich klärende Selbstgespräche führen. Der Körper vibriert. Der Atem wird schwer. Das Leben ein Stück klarer. Die neuste Errungenschaft an Ängsten wird leicht. Ein Tanz mit dem Jetzt. Das Bewusstsein ist bereit zum Absprung. Konzentriert auf die innere Stimme. Akzeptanz. Resonanz. Gefühle in einem anderen Licht.

Lieblinge: 1. The Winter 2. Baleen Morgen 3. Divisadero

Lauschen, abschalten, genießen und fließen. Entdecken, abchecken und weiterempfehlen. Vom ganzen Herzen… eine meiner absoluten Favoriten. Super geeignet um Gedichte oder Songtexte zu schreiben.

{ 2 comments… add one }

Leave a Comment