≡ Menu

Das ist das Ende – der Film

Hallo liebe Waschbären,

Ich habe gerade ein ungewöhnlich lange Review vom Film „Das ist das Ende“ gefunden.
Der Trailer ist herrlich!
Wer hat den Film schon gesehen?

Das ist mal ein verdammt langer Trailer.
Gefühlt habe ich den Film jetzt zur Hälfte gesehen.
Aber dennoch habe ich das dringende Bedürfnis ihn zu sehen 🙂
Also lasst mich wissen, ob es sich gelohnt hat, wenn ihn Ihn schon gesehen habt.

Er sieht nach einer Mischung von American Pie und 2012 mit etwas aus Die neun Pforten (der mit Johnny Depp).

Eindeutig ein Film für Menschen wie mich, die an das Übernatürliche glauben und daran, dass die Welt bald untergeht. Ich werde mich dezent verarscht fühlen, aber Witze sind wohl immer auf die Kosten von irgendetwas oder irgendjemanden, nicht? 🙂

NACHTRAG:
Nachdem ich den Film gesehen habe, kann ich behauten: Lustig.
Eine Mischung aus American Pie, 2012, Exorzist und Cube.
Extrem Trashig mit guten effekten und ein paar Lachern.
Die Aussage fand ich niedlich und das Ende eine schöne Vorstellung.
Sehenswert auf einer Skala von 1-10 (1 GAR NICHT und 10 MUSS MAN GESEHEN HABEN): 6

Was mir erst im Film aufgefallen ist, dass dort so verdammt verdammt viele bekannte Schauspieler mitspielen.
Und die werden nach und nach mehr oder weniger alle „verbrannt“ 😉

{ 0 comments… add one }

Leave a Comment

Next post:

Previous post: