≡ Menu

Arschkarte

Ich muss mich einfach „kurz“ etwas auskotzen. Kleiderkreisel ist ja meine Lieblingsplattform, aber noch nie ist mir so eine unfreundliche Kreislerin begegnet.

Also mir selbst ist es bei 500 Transaktionen 1x passiert, dass die Ware nicht ankam. Die Userin war sehr freundlich und ich habe ihr die Ware ersetzt. Jetzt, bei folgendem Fall hat das plötzlich so eine merkwürdige Wendung genommen, dass mir richtig schlecht wurde.

Text in meinem Profil besagt:

Ich versende nach Feststellung des Geldeinganges,
jeden Mittwoch und Samstag.
Wer per Paypal zahlen möchte, muss ca. 0,45€ Gebühren berechnen, dafür werfe ich die Ware noch am selben Tag in den Briefkasten (sofern sie durch den Briefkasten-Schlitz passt).

Ich meine ARG… ich verstehe, dass es doof war, dass ich 2 Tage später als gesagt versendet habe. Aber deswegen, gleich so zu tun, als wäre die Sendung nicht angekommen. Und das ganze in diesem unfreundlichen Ton? Als hätte ich es nötig, 8€ zu unterschlagen. Bei zum Beispiel Schuhen, die ich für 100€ verkaufe. Klar, deswegen fange ich mir gerne negative Bewertungen ein. Ich habe Fotos davon, wie schön ich den Artikel verpackt habe und von dem Frankierten mit Adresse beschrifteten Karton.

Ich bin einfach enttäuscht über den Umgangston und die Art.
Ich selber habe auch schon Artikel nicht erhalten und versucht eine Lösung zu finden. Aber die Userin aus dem folgenden Dialog macht mir richtig doll Bauchschmerzen. Kann mich einer verstehen? Was habe ich falsch gemacht? Reagiere ich über?

ACHTUNG: Es folgt ein MEILENLANGER Dialog.
Alle Angaben über den Benutzer sind geändert.

Ella:
Was ist das für eine marke? + kannst du mir vielleicht ein bild senden vom unteren teil wo der farbton drauf steht? Wär duper lieb Lächeln

Amy Dot:
(Bild) Ich hoffe das hilft dir weiter.

Ella:
Ja danke
Ist der von mäc?

Ella:
Ich würd den nehmen Lächeln
Falls du es noch nicht abgegeben hast

Amy Dot:
Ich kann nicht garantieren, dass es sich um Originalware handelt. Aber da steht MÄC oben auf dem Deckel.

Ella:
Halb so wild 🙂
Die farbe ist toll

Amy Dot:
Gut, dann reserviere ich ihn jetzt für dich.

Amy Dot:
Kommen noch 90Cent für Warenversand hinzu, oder soll ich es anders versenden?
Zahlst du via Paypal oder Überweisung?

Ella:
Schickst du mir dann deine bankdaten damit ich überweisen kann
Ich kann auch per paypal zahlen.
Kenne mich da nicht ganz aus.
Als ich jemanden mit paypal zahlen lassen hab fielen 3€ gebühren an die dann auf meine kappe gingen…
Ich weiss nicht ob dies ab einem bestimmten betrag so ist oder so..
Es wär lieb wenn du es normal sendest, bin nicht so der freund von warensendungen

Amy Dot:
Es kommen per Paypal bei dem Betrag 45Cent Gebühren dazu.
Dafür kann ich es gleich morgen absenden.
Wie du möchtest.
Sonst gebe ich dir meine Bankdaten.

Ella:
Also du darfst gern frei entscheiden ob paypal oder überweisung, beides ist möglich 🙂

Ella:
Okay können wir dann gern so über paypal machen

Amy Dot:
Also ich kann ihn für 2,40 Versenden – als Maxibrief.
Habe aber auch Luftpolsterumsschläge und Luftpolsterfolie, in die ich den Lidschatten ganz sicher einpacken könnte.

Amy Dot:
Dann paypal. Dann mache ich es gleich heute fertig.
PaypalAdresse: XXXXX@BLA.de

Ella:
Ja danke das wär mir lieber

Amy Dot:
Also 7,95€ an XXXXX@BLA.de
Mit Luftpolster-Umschlag und Folie geht das aber auch als Warensendung durch vom Gewicht.
Deine Adresse?

Ella:
Ja aber warensendungen gehen öfters mal verloren oder die sendung dauert auch mal länger.
Und es wird nur als warensendung wenn du da „warensendung“ drauf schreibst + warensendungen müssen so verpackt sein das man diese öffnen kann
ADRESSE

Amy Dot:
Wie du wünscht 🙂
Eigentlich gehen Sachen nur auf Kleiderkreisel verloren, hab ich das Gefühl. Auf Ebay, wo es Käuferschutz gibt, geht höchst selten etwas verloren… Warensendungen muss man öffnen können, heißt aber nicht, dass man die Ware nicht sicher in Luftfolie einwickeln darf. Also, verpackt und geht morgen auf die Reise zu dir.

Amy Dot (3 Tage später)
Ist heute zu dir auf die Reise gegangen.

Ella:
Ok gut 🙂
Danke

Ella (weitere 3 Tage später):
Also am 20. habe ich per paypal bezahlt („Es kommen per Paypal bei dem Betrag 45Cent Gebühren dazu. Dafür kann ich es gleich morgen absenden“,deine aussage)
Am 24. schreibst du das es nun auf dem weg sei.
Gestern war samstag, 26. unfd ich habe es nicht bekommen.
Also ich versende auch, wenn ich am 24. versendet hätte wär es eigentlich am 26. angekommen.
Ich finde es nicht in ordnung das ich per paypal zahle damit du es am nächsten tag los senden kannst aber es erst 4 tage später versendest. Hätte es ja dann auch normal überweisen können.

Amy Dot:
Ich bin gerade umgezogen.
Ich hatte es am Montag dabei, aber da ich es in einer Kiste verpackt habe, gut gepolstert, damit nichts kaputt geht, hat es nicht in den Briefkasten gepasst. Da ich jeden Tag von 8-18 Uhr arbeite und dann noch am anderen Ende der Stadt wohne schaffe ich es nicht zur Post. Deswegen steht in meinem Profil, dass ich Mittwoch und Samstags versende. Und alles was in den Briefschlitz passt versende ich täglich. Die Kiste für den Maxibrief (die mich übrigens 1,50€ gekostet hat) passt nun leider nicht da rein. Deswegen habe ich das Päckchen am Mittwoch zur Post gebracht – nicht am Donnerstag, wie geschrieben. Bin halt auch nur ein Mensch (mit Kind) und nicht jeden Tag online. Aber wenn es dir besser geht, überweise ich dir 45Cent zurück.

Ella:
Es geht mir nicht um das geld.
Es geht mir einfach darum das, dass was du sagst getan zu haben nicht ganz passt meiner meinung nach.
Oder dauert es normalerweise 3-4 tage bis eine normale sendung ankommt ?

Amy Dot:
Das kann schon vorkommen.
Mittwoch Abend hab ich es abgegeben. Deswegen ging es wahrscheinlich erst am Donnerstag zum Verteiler. Und es kann vorkommen, dass Maxibriefe länger als 2 Tage dauern.

Ella:
Naja gut, ich hoffe es kommt morgen Besorgt

Amy Dot:
Ich bin sehr zuversichtlich.

Ella (einen Tag später):
Also gut langsam bezweifle ich wirklich das es überhaupt abgeschickt wurde, es ärgert mich auch langsam.
Ich bin sehr gedultvoll.
Aber das eine stinknormale sendung hier immernoch nicht angekommen ist, ist wirklich nicht normal.
Bei aller liebe, ich habe verständnis für berufstätige etc., arbeite schließlich auch.
Aber das es so lang dauert glaube ich nicht.

Ella:
Wenn ich morgen auch nichts bekomme werde ich wohl eine negative bewertung schreiben.
Normal finde ich das nicht mehr.

Amy Dot:
So, das habe ich definitiv versendet laut Versandbuch. Leider kann ich die Geschwindigkeit nicht beeinflussen.
Tut mir Leid.
(Bild von der Sendung – dokumentiere immer alle Sendungen)

Ella:
Naja ich warte noch…

Ella (heute):
Hey schau mal
Ich bin ein sehr geduldvoller mensch aber wenn ich mir verarscht vorkomme hört alles auf!
Es ist genau eine woche her???
Was soll denn bitte die scheisse?? Ist die menschheit so armseelig geworden das man mitmenschen um 8-9€ bescheissen muss?
Ich warte wirklich nur noch bis freitag aber das war es dann auch. Wenn ich bis dahin immernoch nichts bekomme werde ich dich hier erstens melden und zweitens mich bei paypal melden und die transaktion rückgängig machen lassen.
Was ein glück hab ich wenigstens via paypal gezahlt!!!
LG 😉

Amy Dot:
Also. Ich werde eine Sendeverfolgung einleiten. Leider geht es erst ab dem 12ten Tag.
Bei 4xx positiven Bewertungen habe ich es echt nicht nötig mir wegen 5€ eine negative Bewertung geben zu lassen.
Wenn du das Geld zurück nimmst, musst du auch mit einer negativen Bewertung rechnen, da du ja dann dein Geld zurück hast und ich meinen Artikel+Versand verloren habe.
Das einzige was ich anbieten kann, falls er nach der Verlustanzeige und Suche bei der Post nicht auftaucht etwas im gleichen Preissegment auszusuchen.
Aber egal wie das ausgeht, so eine Ekelhafte Abwicklung wie mit dir hatte ich noch nie. Ich werde unseren Verlauf veröffentlichen und deine Daten schwärzen. Dann kann sich jeder selbst ein Bild machen.

Ella:
Das einzige was hier für eine ekelhafte abwicklung sorgt ist allein dein vorgehen!
1. ich zahl per paypal damit es am nächsten tag los geht – Passiert nicht.
2. sagst du dann es wird mittwochs abgeschickt dabei schickst du es donnerstags.
3. es ist nichts angekommen.
VIELEN DANK statt von dir nochmal irgendwas zu wollen habe ich mein geld wieder, schließlich kam mein geld ja aber deine ware nicht.
Nach deiner einen negativen bewertung schätze ich sogar mal das es überhaupt nicht mal abgeschickt wurde.
Dann „schwärz“ mal meine daten und wir könnten ja mal sehen wie es weiter geht.
Frechheit. Kannst von deinem hohen ross runterkommen zurück auf den boden.
DANKE frau unfreundlichkeit in person.

Amy Dot:
Ich werde am 4.11. einen Nachverfolgungsantrag stellen.

Ella:
Alles klar. Danke

Es gibt ja auch die Möglichkeit, dass der Karton nicht in den Briefkasten gepasst hat und deswegen vor die Tür gestellt wurde, oder auf den Briefkasten. Und vielleicht wurde es dort entwendet? Hauptsache die Schuld im Außen suchen… MAAAAAN, Menschen machen mich krank. Ich fühle mich, als hätte ich ein Messer im Bauch.

Ich überlege einfach das Geld zurück zu überweisen ihr sie mit ihrem Karmakonto in den Limbus zu schicken. Oder in den Deutschunterricht. Vielleicht sollte sie auch einfach noch etwas älter werden und sich dann in SOZIALEN Netzwerken aufhalten.

Nun gut, für mich ist sie gestorben. Ich tue meine Pflicht (Sendenachverfolgung beantragen) und habe auch noch die Möglichkeit anderweitig zu überprüfen, ob das Päckchen durch die Post gegangen ist 🙂 Schade, dass ich meine positive Energie mit so etwas niederem verschwenden muss.

JA, ich bin stink sauer… nein, ich schäme mich nicht dafür, dass heraus in die Welt zu schreien. Wenn du bis hier her gekommen bist, nimm mich in den Arm und hab mich lieb! <3

{ 16 comments… add one }
  • Jasmin Oktober 30, 2013, 11:12 pm

    Liebe Amy,

    erst einmal respekt, dass du so freundlich geblieben bist. Ich kann verstehen, dass dir das schwer im Magen liegt, aber du hast alles richtig gemacht. Diese Person hat sehr unsensibel und unnötig aggressiv reagiert, hat Tatsachen falsch dargestellt und dich dann für etwas verantwortlich gemacht, wofür du nichts kannst (ist ja nicht so, als würdest du im Postauto sitzen und das Paket eigenhändig abliefern). Du hast sehr verantwortungsbewusst reagiert. Und auch sehr „gedulthaft“ 😀 XDD Solche Leute, die ständig Streit suchen und sich so aggressiv benehmen, sollte man nicht zu ernst nehmen. Die kämpfen in Wirklichkeit nur gegen sich selbst. Du bist nicht verantwortlich für ihre Emotionen. Du hast dein bestes gegeben und warst kooperativ. 🙂 Lass dich nicht unterkriegen!

    *kekse und Milch* *Liebe und Umarmung*

  • Jasmin Oktober 30, 2013, 11:15 pm

    …. „Frau Unfreundlichkeit in Person“….sie hat wohl von sich selbst gesprochen.

  • aboro72 Oktober 30, 2013, 11:26 pm

    Fühl dich geknuddelt. Hast nix falsch gemacht. Habe schonmal 2 wochen auen Packet gewartet

  • cuimilt Oktober 30, 2013, 11:31 pm

    Liebe Waschbärmama,
    ich will jetzt nicht in großen Mitleidswellen versinken, aber was die da abgezogen hat, geht ja mal gar nicht! Ich bin auch auf KK unterwegs, nicht sooo häufig, aber ich bekomme von freunden mit, was den so passiert; ist zum Teil auch nicht sehr schön…
    Unter einer „geduldvollen“ (gibt’s das Wort überhaupt?) und verständnisvollen Person verstehe ich ja was anderes?!
    Lass dich von der nicht unterkriegen! In meinen Augen hast du die Situation ganz gut gemeistert und hast dich ja auch entschuldigt. Und wie du gesagt hast, du bist auch nur ein Mensch und jeder macht mal Fehler und du hast den auch eingesehen 🙂
    Fühl dich gaaaaaanz fest gedrückt!
    Dein Waschbär 🙂

  • Lotta Oktober 31, 2013, 5:28 am

    Lass dich in den Arm nehmen, drück dich ganz dolle. Bin ganz deiner Meinung.

  • Ally Oktober 31, 2013, 7:34 am

    Ach Amy…. Man muss sich doch viel zu oft mit Idioten herumschlagen. Ich finde du hast gut erklärt was los war, und die Post hat gerade viel zu tun schätze ich, weil viele Leute schon für Weihnachten einkaufen.
    Die Dame hätte auch einfach erstmal abwarten können nachdem sie nochmal bei dir nachgefragt hatte.
    Vielleicht kriegt sie ihren Artikel ja noch, hälst du uns auf dem Laufenden ? Würde mich interessieren wie die Geschichte ausgeht.

  • Michaela Oktober 31, 2013, 8:02 am

    Hi liebe Amy,
    laß dich bitte nicht von so einer Geschichte runter ziehen, du hast nichts falsch gemacht. Manchmal verschwinden Päckchen einfach, da für sie niemand unterschreiben muß. Das ist mir bei mir im Haus auch schon ein paar Mal passiert.
    Fühl dich ganz liebe gedrückt.
    LG Michaela

  • Anni Oktober 31, 2013, 8:05 am

    Du hast nichts falsch gemacht 😉
    Ich habe letztes Jahr zu Weihnachten (am 20.12!) eine AC/DC-Tasse bestellt für eine Freundin.
    Nunja, sie kam dann vor 2 Monaten an ^^
    Mach dich nicht fertig und fühl dich geknuddelt! Manche Menschen sind einfach von Grund aus misstrauisch und wenn mal was nicht nach ihrer Pfeife tanzt, ist gleich alles ungerecht und schrecklich!
    Schönen Tag noch und Happy Halloween (;
    Lg. aus Österreich <3

  • Selina Oktober 31, 2013, 9:24 am

    Fühl dich gaaaanz arg gedrückt 🙂
    Du hast gar nichts falsch gemacht. Manche Menschen sind eben so. Vielleicht hat sie es ja auch bekommen und unterstellt dir das, damit sie das Geld zurück bekommt.
    Man fühlt sich richtig verarscht, aber was will man an der Menschheit verändern?!
    Es ist echt traurig wie sich die Gesellschaft entwickelt.
    Ganz liebe Grüße Selina

  • sabine Oktober 31, 2013, 12:29 pm

    ich denke, das sie dich von Youtube kennt und dir deshalb, weil sie dich nicht mag, oder ein Hater ist eins auswischen wollte. Es tut mir leid, ich habe auch schon sowas erlebt, habe eine Kette haben wollen und habe dann den Brief erhalten obwohl ich nicht gezahlt habe. fand ich schon merkwürdig. Aber es war nichts drin. Brief war aufgeschlitzt. Ich hab trotzdem überwiesen, damit es nicht zum streit kommt. Tja, bin ich wohl beschissen worden. Ich drück dich ganz fest.

  • melly Oktober 31, 2013, 12:39 pm

    ist eigentlich schlimm. bei uns in der Schweiz kann man Geld schicken es kommt immer an. hab mal ein päcken mit Geld nach Deutschland geschickt. ist nie angekommen. Hab draus gelehrnt. und zum Glück gibts jetzt neu auch die Verfolgung ins Ausland was zu dieser Zeit nicht gab.

    das bei euch die Post so unvertraungswürdig ist, ist schlimm….

    amy lass dich drücken. bist ne ganz tolle,liebe Person.

    grüsse aus der schweiz

  • Leonie Oktober 31, 2013, 3:30 pm

    Oha, ist die unfreundlich.
    Lass dich von der nicht fertig machen <3
    Du hast alles richtig gemacht.
    *Amy in den Arm nehm* <3

  • Olaf Scheunemann Oktober 31, 2013, 7:55 pm

    Hallo Amy,

    Zum in Arm nehmen bist du leider zu weit weg, Lieb haben tu ich dich aber auch so.
    Aber „Ella“ hat schon recht sauer zu sein. Sie zahlt per Paypal, mit Gebühr, Weil du ihr das Gefühl gibst das sie die Ware so schneller bekommt. Aus dem Gespräch lese ich heraus das du die Ware in einem Luftpolster Umschlag verschicken willst. Ich nehme an „Ella“ ging das genau so. Sie geht also davon aus das du gleich die Ware verpackst und abschickst.
    Drei Tage später erfährt sie das die Ware jetzt erst auf den weg ist. Da ärgert man sich schon weil man die Paypal Gebühr ja schlieslich deshalb in kauf genommen hat weil man die Ware schneller bekommen wollte. Dabei geht es gar nicht um die 45 cent.
    Du beziehst dich auf den vermerk in deinem Profil.
    Aber Ella glaubt ja an einen Luftpolsterumschlag der sollte eigentlich in einen Briefkasten passen.

    Drei weitere Tage Später ist noch immer keine Ware da. Das ist jetzt echt Pech, denn sonst wäre die Sache wohl erledigt gewesen.
    Jetzt merkt man das Ella sich anfängt Sorgen zu machen das du sie betrügen willst. Und ausgerechnet da fängst du an dich zu „verteidigen“, wo es besser gewesen wäre sich zu entschuldigen. Wenn sie wirklich deine Online aktivitäten verfolgt dann wird sie „Umzug“ nicht als Entschuldigung gelten lassen denn im Internet wirkt es so als sei dein Umzug eigentlich schon abgeschlossen.“Kind“ ist natürlich auch keine entschuldigung viele Menschen haben Kinder und können trotzdem Umschläge verschicken. Du beziehst dich auf deine Angaben im Profil wärend Ella eigentlich glaubt eine davon unabhängige Vereinbarung mit dir getroffen zu haben.
    „Es kommen per Paypal bei dem Betrag 45Cent Gebühren dazu.
    Dafür kann ich es gleich morgen absenden.“
    Dann wirkt es auch noch so als ob du ihr einen deiner Fehler unterjubeln willst.
    „Ist heute zu dir auf die Reise gegangen.“
    Wenn du das wie Ella sagt am 24. geschrieben hast muss sie ja glauben du hast die Ware erst am Donnerstag verschickt. Was weder der vermeindliche extra Vereinbarung noch deine Angaben im Profil gerecht würde.“
    Deswegen steht in meinem Profil, dass ich Mittwoch und Samstags versende.“
    Erst jetzt erfährt Ella das es um eine Päckchen geht und nicht um einen Umschlag.
    Das hätte die Situation eigentlich retten können.
    Aber dann setzt du einen drauf und beschuldigst sie indirekt „kleinlich“ zu sein.
    „Aber wenn es dir besser geht, überweise ich dir 45Cent zurück.“
    Das klingt doch sehr unfreundlich.
    Das darauf und am nächsten Tag noch ein Paar sachliche Dinge über die abläufe bei den Versandunternehmen folgen wundert mich eigentlich. Ich hätte hier schon „wilde Gefechte“ erwartet. Aber warscheinlich wart ihr beide schon zu müde dafür.
    Dafür geht es dann am nächsten Tag los ab jetzt ist es nur noch Zickenterror pur von beiden Seiten.
    Streit passiert dann wenn zwei Menschen reden aber keiner zuhört.
    Ihr hättet am Anfang genauer klären sollen wie und wann die Ware verschick werden soll. Aber ich muss auch sagen das Ella bei der Klärung dieser Fragen sehr anstrengend und ungeschickt war. Du solltest dich am Ende einen solchen Gesprächs besser noch mal versichern was nun abgemacht ist.
    Etwa so: Ok,Ich verschicke dein Päckchen dann am Mitwoch wenn ich zur Post komme.
    Dann hätte Ella nochmal die Möglichkeit gehabt aufzuklären das sie die Abmachung anders verstanden hat.

    Ich hoffe ihr beide trefft euch mal zufällig in irgendeinem Cafe ohne zu wissen wer der andere ist. Warscheinlich werdet ihr festellen das ihr beide eigentlich nette Menschen seid.

    • DiamondOfTears November 1, 2013, 10:09 am

      Du hast recht, ich habe es auch so verstanden, dass sie auf keinen Fall einen Umschlag möchte. Daher dann einen Karton.

      Werde in Zukunft einfach keine Zahlungen via Paypal unversichert zulassen.

      Sicherlich dumm gelaufen. Ich bleibe jetzt auch einfach bei Samstag. Denn innerhalb der Woche schaffe ich es nicht zur Post. 8 Uhr außer Haus, 20 Uhr Zuhause 🙁

  • FrauleinMoon November 5, 2013, 11:51 pm

    hö ? wegen ein paar tagen so ein theater machen ? die spinnt ja ^^

  • Barbarendave November 9, 2013, 9:18 pm

    is das putzig XD
    daqnn soll sie in den laden gehen und sich das zeug neu kaufen, es kann doch wohl mal passieren das etwas verloren geht wir sind alle nur menschen

    ich selbst habe schon defekte sachen aus dem inet bekommen dann klärt man das in ruhe und gut is. unfreundlichkeit hat noch nie jemanden weiter gebracht XD und ich glaube wenns hart auf hart kommt bist du doch die größere kratzbürste 😉 *fg*

    barbarische grüße ausm osten 🙂

Cancel reply

Leave a Comment

Next post:

Previous post: